Forschen – Helfen – Leben

Unsere Vision

Wir engagieren uns in Berlin für Forschungserfolge in der Medizin sowie der Gesundheitspflege – für eine Zukunft, in der alle Menschen würdevoll und gesund leben und alt werden können.

Unsere Mission

Wir fördern die Entwicklung neuer medizinischer Lösungen in unserer Stadt, die erkrankten Menschen und deren Angehörigen Mut, Hoffnung und Zuversicht geben sollen. In den fast 30 Jahren unseres Wirkens haben wir schon viel erreicht. So förderten wir in der Vergangenheit große Projekte in der Herz-, Krebs- und Rheumaforschung am Forschungsstandort Berlin.

Aktueller Förderschwerpunkt sind Seltene Erkrankungen. Das sind Leiden, die so selten auftreten, dass es für die Betroffenen kaum Medikamente oder Therapien gibt. Derzeit sind in Deutschland etwa vier Millionen Menschen von einer der 8.000 verschiedenen Seltenen Erkrankungen betroffen. Zusammengenommen also gar nicht so selten. Ziel unserer Arbeit ist es deshalb, den betroffenen Menschen durch gezielte Forschung mehr Lebensqualität zu schenken und gleichzeitig die Gesellschaft auf dieses Thema aufmerksam zu machen.

Werte unserer Stiftungsarbeit

Menschlich - Professionell - Sinngebend

Im Vordergrund der Stiftungsarbeit steht der Mensch und seine Gesundheit. Professionalität im täglichen Handeln und Sinnhaftigkeit der Projekte begleiten unsere tägliche Arbeit. Mit ganzem Herzen unterstützen wir medizinische Forschungserfolge in unserer Lieblingsstadt Berlin. Die Förderung von Forschungsinitiativen ist uns dabei genauso wichtig wie die Gesundheitspflege.

Unser operatives Team

Die Berliner Sparkassenstiftung Medizin hat ihren Sitz in Berlin, ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke. Hinter der Stiftung stehen Menschen, die durch ihr Engagement dazu beitragen, die Stiftungsidee mit Leben zu füllen.

Ines Fasting

Vorstand

Jana Strehl

Stiftungsmanagerin

Sylvia Pergande

Bankbetriebswirtin

Unser Kuratorium

Das Kuratorium prüft die Erfüllung des  Stiftungszwecks. Es unterstützt den Vorstand durch fachliche Beratung bei wesentlichen Entscheidungen zur Projektförderung.

  • Hans Jürgen Kulartz (Vorsitzender), Vorstand der Berliner Sparkasse, NL der Landesbank Berlin AG
  • Prof. emer. Dr. med. Dr. h.c. Roland Hetzer (stellv. Vorsitzender), ehemaliger Direktor des Deutschen Herzzentrums Berlin
  • Volker Alt, Vorstand der Berliner Sparkasse, NL der Landesbank Berlin AG
  • Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Roland Felix, Ehem. Direktor der Klinik für Strahlenheilkunde der Charité - Universitätsmedizin
  • Prof. Dr. med. Uwe Reuter, Kaufmännischer Leiter der Frauen-, Kinder- und Jugendkliniken der Charité - Universitätsmedizin
  • Bianca Richardt, Leiterin des Bereiches Stiftungen der Berliner Sparkasse
v.l.: Prof. Uwe Reuter, Prof. Roland Hetzer, Bianca Richardt, Volker Alt und Hans Jürgen Kulartz; nicht im Bild: Prof. Roland Felix

Fragen zur Stiftung?

Schreiben Sie uns:
E-Mail senden

Rufen Sie uns an:

030 / 869 833 19

Wir helfen Ihnen gerne
weiter.